Bestandsimmobilien

Gewerbliche Vermietung! Gepflegtes Einfamilienhaus in guter Lage


Objektbeschreibung:
Sehr modernes, hochwertiges Einfamilienhaus, Baujahr 1997 in 85080 Gaimersheim in einem ruhigen Bestandswohnbaugebiet.
Das Grundstück verfügt über 396,00 m², einem Carport in Holzausführung, sowie einem Terrassenbereich mit Garten mit Südwestausrichtung.
Die Wohnfläche des großzügigen, voll unterkellerten Einfamilienhauses beträgt. ca. 165,00 m².
Zahlreiche exklusive Ausstattungsmerkmale zeichnen dieses Objekt aus, wie die modern und gut nutzbare Aufteilung der Räumlichkeiten, oder auch der gemütliche Westgarten mit Terrasse nach Süden.
Die zahlreichen und großzügigen Fensterflächen sorgen für eine angenehme Wohnatmosphäre und lassen die Räumlichkeiten hell und lichtdurchflutet wirken.

Raumaufteilung:
Erdgeschoss:
Über die Nordseite ist das Haus über eine massive Hauseingangstüre begehbar.
Flurbereich ca. 5,00 m² mit Zugang Gäste-Bad ca. 3,00 m² mit WC, Waschbecken, Dusche und Fenster nach Norden.
Großzügiger Wohn- und Essbereich ca. 37,00 m² mit Bio-Fire-Ofen und zahlreichen Fensterfläche nach Süden und Westen.
Der Terrassenbereich ca. 50,00 m² ist über den Wohn-und Essbereich begehbar. (ca. 1/4 wird der Wohnfläche angerechnet)
Küchenbereich ca. 13,00 m² mit Fenstern nach Norden und Westen.
Gästezimmer ca. 7,90 m² mit Nordfenster.
Obergeschoss:
Flurbereich ca. 6,60 m² mit Zugang zu sämtlichen Räumlichkeiten des Obergeschosses.
Kinderzimmer 1 ca. 12,70 m² mit Fenstern nach Süden und Osten.
Elternschlafzimmer ca. 14,30 m² mit Fenster nach Norden und Osten.
Kinderzimmer 2 ca. 12,70 m² mit Fenster nach Süden und Westen.
Kinderzimmer 3 ca. 13,00 m² mit Fenster nach Norden und Westen.
Badezimmer ca. 7,30 m² mit Fenster nach Süden, Eckbadewanne, WC, Doppelwaschbecken und neuer Dusche.
Dachgeschoss:
Das Dachgeschoss ist ausgebaut und verfügt über zwei Räume.
Der Vorraum, sowie das Bürozimmer, oder auch Gästezimmer verfügen über ca. 20,00 m².
Das Einfamilienhaus ist voll unterkellert.
m2 Wohnfläche
m2 Grund
Preis / Status
helle Räumlichkeiten
ca. 165,00 m²
ca. 396,00 m²
NKM: 1.400,-€, NK: 200,-€, inkl. Carport



Ausstattung:
Haus in Massivbauweise, Umfassungsmauerwerk -Ziegel 36,5cm, Decken aus Stahlbeton, Kunststofffenster 2-fach Isolierverglasung, Heizung mit Flüssiggas, Flüssiggastank,
Fußbodenheizung im EG, OG, DG, Heizkörper im KG, Fensterläden, Fensterbänke in Jura-Marmor, Gegensprechanlage, Vorbereitung für Solaranlage, Bio-Fire-Ofen, Wasserzisterne für Toilettenspülung, DG mit Schreinereinbauschrank, Fußbodenheizung, Carport in massiver Holzausführung, Böden: Fliesen, Jura-Marmor, Linoleum,

Lagebeschreibung:
Die Lage kann als ideal bezeichnet werden.
Gaimersheim liegt am westlichen Stadtrand von Ingolstadt und ist verkehrstechnisch hervorragend angebunden.
Das Stadtzentrum Ingolstadt, sowie der Hauptbahnhof sind in wenigen Fahrminuten erreichbar.
Des Weiteren ist das Klinikum Ingolstadt, der Westpark, Ärztehaus, Bauhaus, Saturn mit dem Bus, oder Auto in wenigen Minuten zu erreichen.

Über die Autobahn, Ausfahrt Lenting sind die Großstädte wie München und Nürnberg in ca. 40 min zu erreichen.
Kurze Wege zu den nahgelegenen großen Arbeitgebern, wie die Audi AG, Media-Saturn, Continental, Airbus, usw. rund um Ingolstadt.

Sonstiges:
Kontakt: Herr Philipp Hallmen - Fa. Neumann Immobilien: 0151/64312165

Alle Angaben über dieses Objekt beruhen auf Informationen des Verkäufers. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen.
Hinweis: mit diesem Exposé werden ausschließlich Angaben und Unterlagen der Eigentümer bzw. eines Dritten weitergegeben.

Maklercourtage:
Maklercourtage:
Aufgrund gewerblicher Vermietung sind vom Mieter nach Mietvertragsabschluss 3 Nettokaltmieten zzgl. 19% MwSt. zu zahlen.

Energieausweis:
Ausweisart: Verbrauchsausweis
Kennwert: 152,4 kWh/(m2 a)
Energieeffizienzklasse:   E
Heizungsart: Flüssiggas
Ausstellungsdatum: 02.05.2017
Ausweis Gültig bis: 01.05.2027
Baujahr: 1997


BEACHTEN SIE BITTE FOLGENDE GESETZESÄNDERNUNG:
Diese Widerrufsbelehrung folgt der seit 13.06.2014 geltenden Verbraucherrechte-Richtlinie. Ziel dieses neuen Verbraucherrechtes ist die Gewährleistung eines verlässlichen Verbraucherschutzes. Auch Immobilienmakler sind verpflichtet, den neuen gesetzlichen Ansprüchen nachzukommen und Sie als Kunden zu informieren.

Eckpunkte des Gesetzes

  • Der Immobilienmakler muss Ihnen zum Zeitpunkt des Makler-Vertragsschlusses eine ordnungsgemäße Widerrufsbelehrung zur Verfügung stellen.
  • Die Widerrufsfrist beträgt gesetzlich 14 Tage. Erst nach Verstreichen dieser Frist wird der Immobilienmakler für Sie tätig.

Kann schon mit Zusendung des Exposees ein Maklervertrag entstehen?
Ja, denn ein Maklervertrag kann auch konkludent zustande kommen, wenn Sie in Kenntnis des Provisionsbegehrens für eine Immobilie weitere Informationen anfordern und Ihnen der Makler auf diesen Wunsch hin das Exposee oder weitere Informationen zur Verfügung stellt.

Wann hat der Makler einen Provisionsanspruch?
Der Maklervertrag ist ein erfolgsorientierter Vertrag. Der Immobilienmakler hat grundsätzlich nur dann einen Provisionsanspruch, wenn es zum Abschluss eines notariellen Kaufvertrages / Mietvertrages kommt. Das Übersenden eines Exposees an Sie erfolgt selbstverständlich kostenlos. Der Provisionsanspruch entsteht erst mit Kauf / Anmietung der Immobilie.