Bestandsimmobilien

Gepflegtes Zweifamilienhaus mit großzügigem Grundstück oder auch Bauträgergrundstück


Objektbeschreibung:
Zum Verkauf steht ein gepflegtes, voll unterkellertes Zweifamilienwohnhaus, Baujahr 1979 mit ca. 234,60 m² Wohnfläche und ca. 119,00 m² Nutzfläche, verteilt auf KG, EG, OG.
Die Wohnungen im Erd-und Obergeschoss mit jeweils ca. 117,30 m² haben nahezu einen identischen Schnitt und verfügen über jeweils 5 Wohn/-Schlafräume, eine Küche, ein Badezimmer und ein Gäste-WC.
Das Objekt verfügt über eine Teilungserklärung, somit sind die Wohnungen geteilt.
Das Grundstück mit seinen ca. 1.104 m² bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten.
Im Außenbereich sind ein Swimming-Pool, diverse Hütten, sowie eine Doppelgarage mit elektrischem Tor und großzügig gepflasterter Einfahrt vorzufinden.

Die umliegenden Grundstücke sind mit Mehr- und Zweifamilienhäusern bebaut.

Raumaufteilung EG+OG:
Flur-/Dielenbereich ca. 15,40 m².
WC ca. 2,00 m² mit Nordfenster.
Kinderzimmer ca. 11,10 m² mit Ostfenster.
Badezimmer ca. 8,40 m² mit Dusche, Waschbecken, Badewanne und Ostfenster.
Schlafzimmer ca. 15,30 m² mit Südfenster und Zugang auf den Balkon/Terrasse ca. 8,10 m² (ca. 50% der Wohnfläche werden angerechnet)
Kinderzimmer 2 ca. 10,70 m² mit Westfenster.
Küchenbereich ca. 11,40 m² ca. Westfenster mit integrierter Einbauküche.
Essbereich, alternativ weiterer Schlafraum ca. 13,50 m² mit Westfenster und Zugang zum Balkon/Terrasse.
Wohnzimmer ca. 25,50 m² mit Fenster nach Süden

Kellergeschoss:
Das Gebäude ist voll unterkellert.
Flurbereich ca. 21,10 m².
WC ca. 2,30 m² mit Nordfenster.
Gemeinschaftswaschraum mit Waschmaschinen und- Trockneranschlüsse für die Wohnungen, ca. 11,00 m².
Hobbyraum/Partykeller ca. 27,80 m².
Heizraum ca. 13,50 m² Wasserboiler u. Ölheizung v. Buderus und Öltankraum mit 4x 2000 Liter Kunststofftanks.
Kellerraum 1 ca. 9,90 m² mit Westfenster.
Kellerraum 2 ca. 10,90 m³ u. Kellerraum 3 ca. 15,60 m² mit Fenster nach Westen.

Ausstattung:
Haus in Massivbauweise, Ölheizung Buderus, 4x 2.000 Liter Tanks aus Kunststoff, 3x Kaminanschluss, Rollos mit manuellen Gurtabwicklern, Holzfenster mit 2-fach Isolierverglasung, Innentüren in Holzoptik furniert, Fliesenboden, Laminatboden, Schiffsparkettboden, Echtholzdecken, Decken in Holzoptik weiß gekalkt, Fensterbänke in Jura-Marmor, Treppenhaus mit Rosenquarzmarmor,

Sonstiges:
Sonstiges:
Alle Angaben über dieses Objekt beruhen auf Informationen des Verkäufers.
Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen.
Mit diesem Exposé werden ausschließlich Angaben und Unterlagen der Eigentümer bzw. eines Dritten weitergegeben.

Kontakt:
Hr. Hallmen - Fa. Neumann Immobilien: 0151/64312165

Maklercourtage:
Vom Käufer sind nach Abschluss eines notariellen Kaufvertrages aufgrund unserer Vermittlungs- oder Nachweistätigkeit 3,57% inkl. 19% Mehrwertsteuer,
errechnet aus dem tatsächlichen Kaufpreis, zur Zahlung fällig.
m2 Wohnfläche
m2 Grund
Preis / Status
großzügiges Grundstück
ca. 234,60 m²
ca. 1.104 m²
885.000,-€



Lagebeschreibung:
Die Gemeinde Wettstetten gehört zu dem Landkreis Eichstätt.
Die Belange des täglichen Lebens findet man in einem Radius von
1-2 Km.
Die Infrastruktur kann man als sehr gut bezeichnen.
Die Audi AG ist mit einer Fahrzeit von ca.5 Min.zu erreichen.
Die Altstadt von Ingolstadt ist mit einer Fahrzeit von ca.10 Min.
zu erreichen.
Den Autobahnzubringer A9 kann man über die Auffahrt Lenting in
ca.5 Min.erreichen.
Energieausweis:
Ausweisart: Bedarfsausweis
Kennwert: 134,7 kWh/(m2 a)
Energieeffizienzklasse:   E
Heizungsart: Öl
Ausstellungsdatum: 19.07.2016
Ausweis Gültig bis: 18.07.2026
Baujahr: 1979


BEACHTEN SIE BITTE FOLGENDE GESETZESÄNDERNUNG:
Diese Widerrufsbelehrung folgt der seit 13.06.2014 geltenden Verbraucherrechte-Richtlinie. Ziel dieses neuen Verbraucherrechtes ist die Gewährleistung eines verlässlichen Verbraucherschutzes. Auch Immobilienmakler sind verpflichtet, den neuen gesetzlichen Ansprüchen nachzukommen und Sie als Kunden zu informieren.

Eckpunkte des Gesetzes

  • Der Immobilienmakler muss Ihnen zum Zeitpunkt des Makler-Vertragsschlusses eine ordnungsgemäße Widerrufsbelehrung zur Verfügung stellen.
  • Die Widerrufsfrist beträgt gesetzlich 14 Tage. Erst nach Verstreichen dieser Frist wird der Immobilienmakler für Sie tätig.

Kann schon mit Zusendung des Exposees ein Maklervertrag entstehen?
Ja, denn ein Maklervertrag kann auch konkludent zustande kommen, wenn Sie in Kenntnis des Provisionsbegehrens für eine Immobilie weitere Informationen anfordern und Ihnen der Makler auf diesen Wunsch hin das Exposee oder weitere Informationen zur Verfügung stellt.

Wann hat der Makler einen Provisionsanspruch?
Der Maklervertrag ist ein erfolgsorientierter Vertrag. Der Immobilienmakler hat grundsätzlich nur dann einen Provisionsanspruch, wenn es zum Abschluss eines notariellen Kaufvertrages / Mietvertrages kommt. Das Übersenden eines Exposees an Sie erfolgt selbstverständlich kostenlos. Der Provisionsanspruch entsteht erst mit Kauf / Anmietung der Immobilie.