Bestandsimmobilien

Großzügiges Einfamilienhaus in Top- Lage von Ingolstadt Süd

Ingolstadt- Spitalhof
85051 Ingolstadt- Süd
Gepflegt

Expose als PDF (Widerrufsrecht)
Kontakt aufnehmen
Diese Seite Drucken

Objektbeschreibung:
Hier bietet sich eine gute Möglichkeit ein schönes
Einfamilienhaus in mit einer
Wohnfläche von ca.149m² zu erwerben.
Das Haus befindet sich in einem ruhigen Bestandswohnbaugebiet
von Ingolstadt Süd.
An dem Haus mit dem Ursprungsbaujahr 1956 wurde im Jahr 1969 ein
Anbau getätigt. Somit verfügt die Immobilie im Erdgeschoss über
5 - Wohnräume inkl. Küchenraum und zwei Badezimmer.
Im Dachgeschoss findet man ebenfalls 3- Schlafzimmer,
1- Küchenraum und ein Gäste WC vor.
Vom Dachgeschoss aus kann man von dem Küchenraum und Schlafzimmer
den sonnigen Süd-Westbalkon begehen.
Die Immobilie wurde in Massivbauweise in solider Bauweise errichtet.
Die Räumlichkeiten sind durch die großzügigen Fensterflächen hell
und licht durchflutet.
Die Raumaufteilung ist modern und dennoch gut nutzbar gestaltet.
Im laufe der letzten Jahre wurden immer wieder sinnvolle
Sanierungsarbeiten getätigt, wie im Jahre 2010 neue Fenster und der Sanierung eines Duschbades.
Auf dem 636 m² großen Grundstück sind zwei Garagen und ein Werkstattraum vorhanden.
Des Weiteren befindet sich auf der Ostseite ein großflächiger Einfahrtsbereich den man als Gartenfläche nutzen kann.

Ausstattung:
Haus in Massivbauweise 30 cm Umfassungsmauerwerk,Keller Teilweise
betoniert oder mit Betonstein gemauert, Kellerdecke in Beton.
Kunststofffenster mit 2-fach Isolierverglasung, PVC-Boden, Teppichboden, Laminatboden, Fliesen, Einbauküche, Heizkörper, Rollos mit manuellen Gurtabwicklern, Carport, Garage, Werkstattraum, Ölheizung Viessmann Baujahr ca.1986 mit 5x 1.000 Liter Tank, Glasfaserkabel ist im Keller angeschlossen, ebenso Telekomanschluss.

Lagebeschreibung:
Das Grundstück mit dem Einfamilienhaus liegt im Süden von Ingolstadt
im Ortsteil Spitalhof.
Spitalhof und Zuchering besitzt eine umfassende Infrastruktur. Die Belange des täglichen Lebens wie Schulen, Kindergarten, Supermärkte, Kinderkrippe, usw. sind vorhanden.
Ingolstadt-Spitalhof verfügt über eine optimale Verkehrsanbindung.
Für Pendler ideal über die B16 sind Manching, Ingolstadt oder Regensburg und weitere Standorte gut erreichbar.


Alle Angaben über dieses Objekt beruhen auf Informationen des Verkäufers. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen.
Hinweis: Mit diesem Exposé werden ausschließlich Angaben und Unterlagen der Eigentümer bzw. eines Dritten weitergegeben.

Maklercourtage:
Vom Käufer sind nach Abschluss eines notariellen Kaufvertrages aufgrund unserer Vermittlungs- oder Nachweistätigkeit 4,76% Provision inkl. Mehrwertsteuer, errechnet aus dem tatsächlichen Kaufpreis, zur Zahlung fällig.

Kaufpreis: 485.000,-€

m2 Wohnfläche
m2 Grund
Preis / Status
Großzügiges Einfamilienhaus in Top-Lage von Ingolstadt Süd
ca.149 m²
ca.636 m²
485.000.-€



Raumaufteilung und Nutzflächen:

Erdgeschoss - Anbau:
Flurbereich ca. 3,60 m², Badezimmer mit Duschkabine ca. 4,65 m²
und zwei Westfenster, Wohn- Essbereich ca. 15,15 m² mit je einen
Fenster nach Süden und Osten, Schlafzimmer ca. 11,50 m² mit
einen Fenster nach Süden.
Haupthaus EG: Flurbereich ca. 7,60 m², Badezimmer ca.6,40 m²
mit Wanne, Waschbecken, WC und zwei Fenster nach Westen,
Kinderzimmer ca. 12,00 m² mit Nordfenster, Schlafzimmer
ca.16,00 m² mit je einen Fenster nach Norden und Osten,
Küchenraum mit Ostfenster ca. 14,30 m²

Wohnfläche EG ca. 91,20 m² Raumhöhen ca. 2,48 m bis 2,49 m

Dachgeschoss:
Flurbereich ca.2,60 m², Schlafzimmer ca. 13,60 m²
und Zugang auf Süd- Westbalkon mit 5,65 m²-50 % 2,62 m²
werden der Wohnfläche angerechnet , Schlafzimmer ca.
10,00 m² mit Ost-Gaube, Flurbereich ca. 3,60 m²,
Schlafzimmer ca. 18,50 m² mit zwei Fenster nach Norden,
Küchenraum ca.6,20 m², Gäste WC ca.1,58 m²

Wohnfläche DG: 58,70 Raumhöhen 2,22 m

Nutzflächen:
Spitzboden ca.13 m² Zugang über Einschubtreppe.

Keller:
Keller Flur ca. 3,20 m²,Raum 1 mit Ostfenster ca.13,00m², Raum 2 mit
Westfenster ca.10,30 m², Raum 3 mit zwei Südfenster
und einen Heizkörper ca.19,30 m², Flur zum Anbau
ca. 5,90 m², Heiz und Tankraum ca. 21,90 m²

Nutzfläche Keller: Ca. 73,60 m², Raumhöhen ca.1,80 m

Nutzfläche Garagen:

1-Garage 5,50 m x 2,90m Innenmaß/ Höhe innen 2,35m
2-Garage 5,50 m x 2,90m Innenmaß/ Höhe innen 2,35m
Garagenanbau- Geräteraum ca. 15,70 m² mit zwei Westfenster.













Energieausweis:
Ausweisart: Bedarfsausweis
Kennwert: 247,8 kWh/(m2 a)
Energieeffizienzklasse:   G
Heizungsart: Öl
Ausstellungsdatum: 17.12.2018
Ausweis Gültig bis: 16.12.2028
Baujahr: 1955


BEACHTEN SIE BITTE FOLGENDE GESETZESÄNDERNUNG:
Diese Widerrufsbelehrung folgt der seit 13.06.2014 geltenden Verbraucherrechte-Richtlinie. Ziel dieses neuen Verbraucherrechtes ist die Gewährleistung eines verlässlichen Verbraucherschutzes. Auch Immobilienmakler sind verpflichtet, den neuen gesetzlichen Ansprüchen nachzukommen und Sie als Kunden zu informieren.

Eckpunkte des Gesetzes

  • Der Immobilienmakler muss Ihnen zum Zeitpunkt des Makler-Vertragsschlusses eine ordnungsgemäße Widerrufsbelehrung zur Verfügung stellen.
  • Die Widerrufsfrist beträgt gesetzlich 14 Tage. Erst nach Verstreichen dieser Frist wird der Immobilienmakler für Sie tätig.

Kann schon mit Zusendung des Exposees ein Maklervertrag entstehen?
Ja, denn ein Maklervertrag kann auch konkludent zustande kommen, wenn Sie in Kenntnis des Provisionsbegehrens für eine Immobilie weitere Informationen anfordern und Ihnen der Makler auf diesen Wunsch hin das Exposee oder weitere Informationen zur Verfügung stellt.

Wann hat der Makler einen Provisionsanspruch?
Der Maklervertrag ist ein erfolgsorientierter Vertrag. Der Immobilienmakler hat grundsätzlich nur dann einen Provisionsanspruch, wenn es zum Abschluss eines notariellen Kaufvertrages / Mietvertrages kommt. Das Übersenden eines Exposees an Sie erfolgt selbstverständlich kostenlos. Der Provisionsanspruch entsteht erst mit Kauf / Anmietung der Immobilie.