Bestandsimmobilien

Neubau! KfW 55! Hochwertige Doppelhaushälfte im Westen von Ingolstadt

zentrale Lage
85049 Ingolstadt
Neubau!

Expose als PDF (Widerrufsrecht)
Kontakt aufnehmen
Diese Seite Drucken

Objektbeschreibung:
Familienfreundliches Wohnen in zentraler Lage von Ingolstadt.
Es steht eine Doppelhaushälfte mit Keller ,Wfl. ca. 115, 13 m² mit 4 Zimmern, Speisekammer, Gäste- WC, Keller mit drei Räumen mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 44,70 m² zum Verkauf.

Eckdaten Doppelhaushälfte Nr. 2:
- Grundstücksanteil: ca. 150,00 m²
- Wohnfläche: ca. 115,13 m²
- Verkaufspreis DHH: 655.000,-€
- Garage mit Außenstellplatz: 20.000,-€
- Gesamtkaufpreis schlüsselfertig: 675.000,-€

Die hochwertige Neubau - DHH wurde in Massivbauweise errichtet.
Auf dem Grundstück befindet sich eine Garage mit Außenstellplatz.
Durch die zahlreichen und großzügigen Fensterflächen wirken die Räumlichkeiten hell und lichtdurchflutet.
Die Ausstattung lässt in Qualität und Komfort keine Wünsche offen.
Zahlreiche exklusive Ausstattungsmerkmale zeichnen dieses Objekt aus.
Sei es die ruhige, dennoch zentrale Lage oder der Einbau hochwertiger Parkettböden.

Diese Immobilie wir schlüsselfertig angeboten.

Jede Wohneinheit kann von einem KfW-Darlehen in Höhe von 100.000,00.-€ und KFW Zinsvorteil profitieren, das zusätzlich einen 5% Tilgungszuschuss gewährt, d.h. dass nur 95.000,00.-€ zurückgezahlt werden müssen.

Raumaufteilung:
Über die Nordseite ist die Doppelhaushälfte über eine massive Hauseingangstüre mit Glasüberdachung begehbar.
Dielenbereich ca. 6,05 m².
Gäste-WC, halbhoch gefliest ca. 1,76 m² mit Nordfenster.
Offener Wohn-/Koch-/Essbereich ca. 31,62 m² mit Fensterfronten nach Süden und Westen.
Über ein bodentiefes Fenster ist der Terrassenbereich begehbar. (50% werden der Wohnfläche angerechnet)
Angrenzend zum Kochbereich ist eine Speisekammer ca. 2,42 m² mit Nordfenster zu erreichen.
Über eine massive Holztreppe ist das Obergeschoss erreichbar.
Flurbereich ca. 4,95 m².
Elternschlafzimmer ca. 11,06 m² mit Nordfenster und begehbaren Kleiderschrank ca. 3,86 m².
Kinderzimmer ca. 15,54 m² mit bodentiefem Südfenster und Zugang zum Balkonbereich ca. 2,50 m² (50% werden der Wohnfläche angerechnet).
Badezimmer ca. 6,70 m² mit Eckbadewanne, ebenerdiger Dusche mit Glasduschwand, WC, Waschbecken und Westfenster.

Dachgeschossbereich /Studio ca.24,92 m² mit zwei Dachflächenfenstern nach Süden und einem bodentiefem Fenster nach Osten mit französischem Balkon.

Ausstattung:
Haus in Ziegelmassivbauweise, Innentreppen in Holz massiv, Kunststofffenster 3fach Isolierverglast, innen weiß, außen anthrazit, Gasheizung, Sämtliche Räumlichkeiten mit Fußbodenheizung mit Einzelraumthermostatsteuerung,
Parkettboden, Fliesenboden, Lüftungsanlage,
m2 Wohnfläche
m2 Grund
Preis / Status

Lagebeschreibung:
Das Haus befindet sich in einer sehr guten, vor allem ruhigen Lage in zentraler Lage von Ingolstadt. Die Belange des täglichen Lebens sind in unmittelbarer Nähe vorhanden.
Z.B. Kindergärten, Schulen, Banken, Supermärkte, Restaurants, Post, Ärzte, Apotheken und Bäckerein. Der Hbf Ingolstadt, sowie der Nordbahnhof ist in wenigen Fahrminuten zur erreichen. Vom Ingolstädter Hauptbahnhof fahren ICE Züge und Regionalzüge direkt nach München, Nürnberg, Augsburg und Frankfurt.

Sonstiges:
Alle Angaben über dieses Objekt beruhen auf Informationen des Verkäufers.
Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen.
Mit diesem Exposé werden ausschließlich Angaben und Unterlagen der Eigentümer bzw. eines Dritten weitergegeben.

Kontakt:
Hr. Hallmen - Fa. Neumann Immobilien: 0151/64312165

Maklercourtage:
Vom Käufer sind nach Abschluss eines notariellen Kaufvertrages aufgrund unserer Vermittlungs- oder Nachweistätigkeit 3,57% inkl. 19% Mehrwertsteuer,
errechnet aus dem tatsächlichen Kaufpreis, zur Zahlung fällig.
Energieausweis:
Ausweisart: Bedarfsausweis
Kennwert: 14,1 kWh/(m2 a)
Energieeffizienzklasse:   A+
Heizungsart: Strommix
Ausstellungsdatum: 18.04.2018
Ausweis Gültig bis: 17.04.2028
Baujahr: 2016


BEACHTEN SIE BITTE FOLGENDE GESETZESÄNDERNUNG:
Diese Widerrufsbelehrung folgt der seit 13.06.2014 geltenden Verbraucherrechte-Richtlinie. Ziel dieses neuen Verbraucherrechtes ist die Gewährleistung eines verlässlichen Verbraucherschutzes. Auch Immobilienmakler sind verpflichtet, den neuen gesetzlichen Ansprüchen nachzukommen und Sie als Kunden zu informieren.

Eckpunkte des Gesetzes

  • Der Immobilienmakler muss Ihnen zum Zeitpunkt des Makler-Vertragsschlusses eine ordnungsgemäße Widerrufsbelehrung zur Verfügung stellen.
  • Die Widerrufsfrist beträgt gesetzlich 14 Tage. Erst nach Verstreichen dieser Frist wird der Immobilienmakler für Sie tätig.

Kann schon mit Zusendung des Exposees ein Maklervertrag entstehen?
Ja, denn ein Maklervertrag kann auch konkludent zustande kommen, wenn Sie in Kenntnis des Provisionsbegehrens für eine Immobilie weitere Informationen anfordern und Ihnen der Makler auf diesen Wunsch hin das Exposee oder weitere Informationen zur Verfügung stellt.

Wann hat der Makler einen Provisionsanspruch?
Der Maklervertrag ist ein erfolgsorientierter Vertrag. Der Immobilienmakler hat grundsätzlich nur dann einen Provisionsanspruch, wenn es zum Abschluss eines notariellen Kaufvertrages / Mietvertrages kommt. Das Übersenden eines Exposees an Sie erfolgt selbstverständlich kostenlos. Der Provisionsanspruch entsteht erst mit Kauf / Anmietung der Immobilie.