Bestandsimmobilien

Großes Einfamilienhaus mit großen Grundstück


Großzügiges Einfamilienhaus Baujahr 1994 in 85098 Großmehring,
in einer ruhigen Anliegerstraße.
Wohnfläche ca. 262,00 m², Grundstücksgröße ca. 1.258 m².
Das Haus verfügt über Kunststofffenster mit 2- Fach
Isolierverglasung, hochwertige Laminatböden in Ahorn
Holzoptik, moderner Fliesenbelag im Badezimmer und
Gäste WC, sowie ein gut ausgestattetes Badezimmer
im Obergeschoß und Gäste WC. Sonnenliebhaber
erfreuen sich an der großzügigen Süd – Westterrasse
mit ca. 55,25 m² (1/3 wurde der Wohnfläche angerechnet)
und den Süd- Westbalkon mit ca.15,00 m²
(50 % werden der Wohnfläche angerechnet).
Die Räumlichkeiten sind durch die Fensterflächen
sehr hell und lichtdurchflutet.
Die Raumaufteilung ist modern und gut nutzbar gestaltet.
Das Grundstück hat keine direkte Nachbarschaftsbebauung.
Die Lage spricht für sich. Bei dieser Immobilie findet
man abseits vom Verkehr und Stadttreiben die wohltuende Ruhe.
Die Immobilie wird mit einer Elektronischen Wasserpumpe beheizt.
Die Versorgung der Heizung durch Wasserförderung ist durch ein
Brunnenhaus auf dem Nachbargrundstück gewährleistet.
Die Wohnräumlichkeiten werden von EG bis in das erste OG mit
einer Fußbodenheizung beheizt, jeder Raum verfügt über ein Einzelraumthermostat.

Raumaufteilung:
Erdgeschoss:
Über Haupteingang zur Südostseite Flurbereich mit ca.
14,50 m², Küchenraum ca.24,00 m² mit Fensterflächen
nach Süden und Erker nach Westen, Wohnzimmer ca. 26,70 m²
mit Bodentiefen Fensterflächen und Zugang auf die Süd –
Westterrasse ca. 55,25 m²(1/3 wurden der Wohnfläche
angerechnet 18,40) sowie Zugang in den westlichen
Gartenbereich.
1-Schlafzimmer ca. 17,90 m² mit Fensterflächen nach
Süden und Westen, Abstellraum ca. 3,75 m².
2- Schlafzimmer ca. 18,60 m² mit Fensterflächen nach
Norden und Osten,
Badezimmer ca. 12,30 m² mit Fenster nach Osten,
Flurbereich ca. 5,10 m², Abstellraum ca. 4,20 m²,
Gäste-WC ca. 4,00 m² und Fenster nach Osten.
Ca. Wohnfläche EG: 149,45 m²

1-Obergeschoss:
Windfang, ca. 5,70 m²,1- Schlafzimmer ca. 17,10 m²
mit Fenster nach Osten, Küchenraum ca. 14,30 m² mit
Fenster nach Osten, Badezimmer mit Gaube und Fenster
nach Norden ca.
7,90 m², Gäste-WC mit Abluftmotor ca. 1,50 m²,
Flurbereich ca. 8,80 m², Wohnzimmer ca. 27,30 m²
mit Zugang auf den Süd- Westbalkon ca. 15,00 m²
(50 % wurden der Wohnfläche angerechnet 7,50 m²).
2- Schlafzimmer ca. 22,50 m² mit Fensterflächen
nach Südwesten und begehbaren Kleiderschrank in
den Dachschrägen mit 6,70 m² Nutzfläche.
Ca. Wohnfläche 1-OG: 112,60 m²

Keller:
Flurbereich ca. 11,70 m², Raum 1 ca. 23,90 m²
Raumhöhe ca. 2,22 m,Nasszellenraum mit
Vorbereitung für Badezimmer 5,80 m², Waschraum
mit Ostfenster mit und Anschluss für Waschmaschine
und Trockner ca.8,15 m², Hobbyraum ca. 31,50 m²
mit Anschlüsse für Küchenzeile und Fensterflächen
nach Osten und Norden, Technikraum ca. 3,90 m²,
Kellerraum ca. 19,60 m² und Fensterflächen nach
Norden, Kellerraum ca. 12,40 m² und Fensterflächen
nach Westen, Heizraum ca. 12,50 m²

Dachgeschoss:
Nicht ausgebauter Spitzboden erreichbar über eine
Einschubtreppe ca. 96,35 m² mit Fenster nach Osten
und Westen.
Raumhöhe zur Firstpfätte ca. 3,00 m.

Kurze Baubeschreibung:
Keller in Stahlbeton, Decken EG und 1- OG in
Stahlbeton, Umfassungsmauerwerk aus 36,5 Ziegel,
Kunststofffenster mit 2- Fachisolierverglasung,
Vorbereitung für Solarpanelle auf der Dachfläche
nach Süden, Fußbodenheizung in allen Wohnräumen
mit Einzelraumthermostat,
2x Gäste WC, 2x Bad alles raumhoch gefliest,
Keller komplett gefliest, Laminatböden in allen
Wohnräumen, Flure und Küche
gefliest.
Das Haus besitzt eine eigene Kläranlage die einmal
jährlich geleert werden sollte.
Der Außenputz und die Balkongeländer, sowie die
Innengeländer im Treppenhaus müssen noch hergestellt
werden.
Der Außenbereich ist teilweise mit einer
Schottertragschicht aufgefüllt damit die Zufahrt
gewährleistet ist.



m2 Wohnfläche
m2 Grund
Preis / Status

4

Lagebeschreibung:
Die Gemeinde Großmehring hat eine sehr hohe
Wohnqualität.
Mit seinen rund 6.400 Einwohnern bietet die
Gemeinde eine gute Infrastruktur. Angefangen
vom Schulzentrum, Kinderkrippe, Kindergarten
und Kinderhort, sondern auch ausgedehnte
Sport- und Freizeitanlagen finden Sie hier
im Ort. Dank des ehrenamtlichen Engagements
vieler Vereine sind gemütliche Treffen ebenso
ein Fixpunkt im Veranstaltungskalender,
wie Ferienpass-Aktionen, Sportkurse oder
Kunstworkshops für Jugendliche.
Großmehring verfügt über Grund uns Mittelschule.
Ebenso gibt es zahlreiche Kindergärten und
Betreuungsmöglichkeiten für die kleinsten.
Genauso finden Sie alle gängigen Supermarkt
Discounter vor Ort. Banken, Ärzte usw.
ist alles im Ort erreichbar.
Nach Ingolstadt sind es ca. 5 Kilometer,
München ca. 70 Km, Regensburg ca. 65 Km,
Nürnberg ca. 100 Km und Augsburg ca. 70 KM.
Den Münchner Flughafen erreichen Sie in
ca. 30 Minuten
Die BAB A 9 ist in wenigen Minuten über die
Anschlussstelle Ingolstadt Nord zu erreichen.

Verkaufspreis: 517.500,00.- €
Käuferprovision: Vom Käufer sind nach Abschluss
eines notariellen Kaufvertrages aufgrund unserer
Vermittlungs- oder Nachweistätigkeit 4,76% Provision
inkl. 19% Mehrwertsteuer, errechnet aus dem tatsächlichen
Kaufpreis, zur Zahlung fällig.
Alle Angaben über dieses Objekt beruhen auf Informationen
des Verkäufers. Eine Haftung für deren Richtigkeit und
Vollständigkeit können wir nicht übernehmen. Hinweis:
Mit diesem Exposé werden ausschließlich Angaben und
Unterlagen der Eigentümer bzw. eines Dritten weitergegeben.

Energieausweis:
Ausweisart: Bedarfsausweis
Kennwert: 22 kWh/(m2 a)
Energieeffizienzklasse:   A- Plus
Heizungsart: Erdwärme-Wärmpumpe
Ausstellungsdatum: 2.04.2018
Ausweis Gültig bis: 2.04.2028
Baujahr: 1994


BEACHTEN SIE BITTE FOLGENDE GESETZESÄNDERNUNG:
Diese Widerrufsbelehrung folgt der seit 13.06.2014 geltenden Verbraucherrechte-Richtlinie. Ziel dieses neuen Verbraucherrechtes ist die Gewährleistung eines verlässlichen Verbraucherschutzes. Auch Immobilienmakler sind verpflichtet, den neuen gesetzlichen Ansprüchen nachzukommen und Sie als Kunden zu informieren.

Eckpunkte des Gesetzes

  • Der Immobilienmakler muss Ihnen zum Zeitpunkt des Makler-Vertragsschlusses eine ordnungsgemäße Widerrufsbelehrung zur Verfügung stellen.
  • Die Widerrufsfrist beträgt gesetzlich 14 Tage. Erst nach Verstreichen dieser Frist wird der Immobilienmakler für Sie tätig.

Kann schon mit Zusendung des Exposees ein Maklervertrag entstehen?
Ja, denn ein Maklervertrag kann auch konkludent zustande kommen, wenn Sie in Kenntnis des Provisionsbegehrens für eine Immobilie weitere Informationen anfordern und Ihnen der Makler auf diesen Wunsch hin das Exposee oder weitere Informationen zur Verfügung stellt.

Wann hat der Makler einen Provisionsanspruch?
Der Maklervertrag ist ein erfolgsorientierter Vertrag. Der Immobilienmakler hat grundsätzlich nur dann einen Provisionsanspruch, wenn es zum Abschluss eines notariellen Kaufvertrages / Mietvertrages kommt. Das Übersenden eines Exposees an Sie erfolgt selbstverständlich kostenlos. Der Provisionsanspruch entsteht erst mit Kauf / Anmietung der Immobilie.