Bestandsimmobilien

Großzügiges Reiheneckhaus in 85055 Ingolstadt-Etting


Objektbeschreibung:
Zum Verkauf steht ein sehr gepflegtes Reiheneckhaus in 85055 Ingolstadt, Ortsteil Etting.
Die Immobilie verfügt über 6 Zimmer und zwei Bäder und einer Wohnfläche von ca. 154,00 m². Das Dachgeschoss ist ausgebaut. Die Grundstücksfläche beträgt 222,76 m².
Im Außenbereich sind ein sonniger Südwestgarten, zwei Garagen, sowie ein Außenstellplatz mit Carport vorhanden.
Zahlreiche exklusive Ausstattungsmerkmale zeichnen dieses Objekt aus, wie die modern und gut nutzbare Aufteilung der Räumlichkeiten, der offen gestaltete und naturbelassene Sichtdachstuhl im Dachgeschossbereich und der gepflegte Südwestgarten mit hochwertig verbautem Wintergarten.
Die großzügigen und hellen Wohnräume sorgen für eine angenehme Wohnatmosphäre.
Die Besonderheit dieser Immobilie ist die gute Lage, da das Haus in einem ruhigen Wohnbaugebiet liegt und Ingolstadt in wenigen Fahrminuten erreichbar ist.

Der Preis für Garage 2 beträgt 18.000,00.-€.
Die anderen beiden Stellplätze (Garage, Außenstellplatz) sind im Kaufpreis mit inbegriffen.

Raumaufteilung:
Erdgeschoss:
Der Flurbereich ca. 9,59 m² ist über den Nordosteingang zu erreichen.
Gäste-WC ca. 1,78 m² mit Waschbecken, WC, Anschlüsse für Waschmaschine und Trockner.
Abstellraum ca. 2,76 m² mit Nordostfenster.
Küchenbereich ca. 8,80 m² mit vollwertig ausgestatteter Küche und Speisekammer ca. 1,89 m².
Der Wert der Küche ist nicht im Kaufpreis mit inbegriffen. Die Ablöse hierfür beträgt 4.000,00.-€.
Über den Wohn- und Essbereich ca. 32,35 m² mit großzügigen Fensterflächen nach Südwesten ist der hochwertig verbaute Wintergarten (Alu-Glas) ca. 16,08 m²(50% werden der Wohnfläche angerechnet) zugänglich.
Der sonnige Gartenbereich verfügt über ca. 60,00 m² und ist nach Südwesten ausgerichtet.

Obergeschoss:
Flurbereich ca. 5,15 m².
Badezimmer, ca. 8,34 m², raumhoch gefliest mit Badewanne mit Whirlpoolfunktion, gemauerter Dusche, Doppelwaschbecken und Flügelfenster nach Nordosten.
Schlafzimmer ca. 15,71 m² mit bodentiefem Fenster nach Nordosten mit französischem Balkon und Fenster nach Südosten.
Kinderzimmer 1 ca. 15,83 m² mit Fensterflächen nach Südosten und Südwesten.
Kinderzimmer 2 ca. 11,35 m² mit Fensterflächen nach Südwesten.

Dachgeschoss:
Flurbereich ca. 1,50 m².
Halbhoch gefliestes Badezimmer ca. 4,10 m² mit weiß lackiertem Sichtdachstuhl, Velux-Dachflächenfenster nach Nordosten und gemauerter Dusche.
Büroraum ca. 7,50 m² mit Südostfenster.
Kinderzimmer 3/Gästezimmer ca. 19,60 m² mit Fenster nach Südosten und Dachflächenfenster nach Südwesten.

Anrechenbare Wohnfläche: ca. 154,29 m².

Die beigefügten Grundrisse weichen den tatsächlichen Grundrissen zum Teil leicht ab.

m2 Wohnfläche
m2 Grund
Preis / Status
Top Immobilie
ca. 154,00 m²
222,76
537.000,00.-€ zzgl. Garage 18.000,00.-€



Ausstattung:
Hauseingangstüre hochwertig mit Finger-Erkennungssystem.
Eingezäunter Hofbereich, gepflastert, Eingangsbereich überdacht.
Mülltonnenbox in Metallausführung.
Fertiggarage Fa. Zapf, mit elektrischem Tor, Fa. Höhrmann, Maße: ca. 2,84m x 5,72m.
Gemauerte Garage mit elektrischem Tor, Maße ca. 7,34m x 2,78 m, mit Spitzboden.
Carport vor gemauerter Garage.
Im Spitzboden ist die Heiztechnik verbaut (Luft-Wasser-Wärmepumpe)
Massivhaus, Ziegelmauerstärke Außenwände 36,50 cm Porotonziegel mit Perlit verfüllt, Treppen in Stahlbeton, mit Edelstahlleisten eingefasst, Treppenhandlauf aus Edelstahl.
Innentüren, hochwertige Schreinerarbeit mit dunkler Holzmaserung.
Das Haus ist mit gut erhaltenen 3-fach isolierverglasten Kunststofffenstern ausgestattet.
Dachflächenfenster mit 2-fach Isolierverglasung.
Zwei separate Wasserkreisläufe für Brauch- und Trinkwasser.
Ablöse für vollwertige Küche: 4.000,00.-€
Fußbodenheizung, steuerbar über Einzelraumthermostate.
Dezentrale Lüftungsanlage.
SAT-Anschluss vorhanden.
Wohnzimmer mit elektrischen Rollos, die restlichen Räumlichkeiten mit manuellen Gurtabwicklern.

Lagebeschreibung:
Das Verkaufsobjekt befindet sich in 85055 Ingolstadt-Etting.
Einkaufsmöglichkeiten, wie REWE, Apotheke, Bäcker, Sparkasse, usw. für den täglichen Bedarf sind fußläufig erreichbar.
Kindergarten und Grundschule befinden sich Vorort.
Die weiterführenden Schulen sind in Ingolstadt oder Gaimersheim vorzufinden.
Der Arbeitgeber Audi AG befindet sich ca. 3 km vom Objekt entfernt.
Der Naturpark Altmühltal ist ebenfalls nur wenige Kilometer entfernt.

Hinweis:
Alle Angaben über dieses Objekt beruhen auf Informationen des Verkäufers.
Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen.

Käuferprovision:
Vom Käufer sind nach Abschluss eines notariellen Kaufvertrages aufgrund unserer Vermittlungs- oder Nachweistätigkeit 3,57% Provision inkl. Mehrwertsteuer, errechnet aus dem tatsächlichen Kaufpreis, zur Zahlung fällig.
Energieausweis:
Ausweisart: Bedarfsausweis
Kennwert: 41,5 kWh/(m2 a)
Energieeffizienzklasse:   A
Heizungsart: Luft-Wasser-Wärmepumpe
Ausstellungsdatum: 23.10.2009
Ausweis Gültig bis: 23.10.2019
Baujahr: 2008


BEACHTEN SIE BITTE FOLGENDE GESETZESÄNDERNUNG:
Diese Widerrufsbelehrung folgt der seit 13.06.2014 geltenden Verbraucherrechte-Richtlinie. Ziel dieses neuen Verbraucherrechtes ist die Gewährleistung eines verlässlichen Verbraucherschutzes. Auch Immobilienmakler sind verpflichtet, den neuen gesetzlichen Ansprüchen nachzukommen und Sie als Kunden zu informieren.

Eckpunkte des Gesetzes

  • Der Immobilienmakler muss Ihnen zum Zeitpunkt des Makler-Vertragsschlusses eine ordnungsgemäße Widerrufsbelehrung zur Verfügung stellen.
  • Die Widerrufsfrist beträgt gesetzlich 14 Tage. Erst nach Verstreichen dieser Frist wird der Immobilienmakler für Sie tätig.

Kann schon mit Zusendung des Exposees ein Maklervertrag entstehen?
Ja, denn ein Maklervertrag kann auch konkludent zustande kommen, wenn Sie in Kenntnis des Provisionsbegehrens für eine Immobilie weitere Informationen anfordern und Ihnen der Makler auf diesen Wunsch hin das Exposee oder weitere Informationen zur Verfügung stellt.

Wann hat der Makler einen Provisionsanspruch?
Der Maklervertrag ist ein erfolgsorientierter Vertrag. Der Immobilienmakler hat grundsätzlich nur dann einen Provisionsanspruch, wenn es zum Abschluss eines notariellen Kaufvertrages / Mietvertrages kommt. Das Übersenden eines Exposees an Sie erfolgt selbstverständlich kostenlos. Der Provisionsanspruch entsteht erst mit Kauf / Anmietung der Immobilie.