Bestandsimmobilien

Neubau! 10 hochwertige 2ZKB und 3ZKB in der Innenstadt von Ingolstadt

Münzbergstr. 3
85049 Ingolstadt
Neubau

Expose als PDF (Widerrufsrecht)
Kontakt aufnehmen
Diese Seite Drucken

Objektbeschreibung:
Zu vermieten 10 hochwertige 2- und 3ZKB Neubauwohnungen in der Innenstadt von Ingolstadt mit Wohnflächen von ca. 54,90 m² - 94,90 m².
Die Erdgeschosswohnungen verfügen über großzügige Terrassenflächen und Gartenanteile, die Obergeschosswohnungen über schöne große Balkonflächen.
Den Wohnungen sind Kellerabteile zugewiesen.
Die Räumlichkeiten des Neubaus sind durch die großzügigen Fensterflächen hell und licht durchflutet.

Bezugsfrei voraussichtlich ab November.

Optional kann ein Tiefgaragenstellplatz für 70,00.-€/Monat angemietet werden.

Folgende Wohnungen stehen zur Verfügung:

Erdgeschoss:
2ZKB, EG WHG W01, Wfl. ca. 60,00 m² inkl. Terrasse, Garten, Kaltmiete: 840,00.-€, NK: 160,00.-€.VERMIETET!

2ZKB, EG, WHG W02, Wfl. ca. 55,50 m² inkl. Terrasse, Garten, Kaltmiete: 775,00.-€, NK: 150,00.-€. VERMIETET!

3ZKB, EG, WHG W03, Wfl. ca. 77,50 m² inkl. Terrasse, Garten, Kaltmiete: 950,00.-€, NK: 200,00.-€.VERMIETET!

1. Obergeschoss:
3ZKB, 1. OG, WHG W04, Wfl. ca. 68,60 m² inkl. Balkon, Kaltmiete: 890,00.-€, NK: 180,00.-€.VERMIETET!

2ZKB, 1. OG, WHG W05, Wfl. ca. 54,90 m² inkl. Balkon, Kaltmiete: 770,00.-€, NK: 150,00.-€. VERMIETET!

3ZKB, 1. OG, WHG W06, Wfl. ca. 74,60 m² inkl. Balkon, Kaltmiete: 920,00.-€, NK: 200,00.-€. VERMIETET!

2. Obergeschoss:
3ZKB, 2. OG, WHG W07, Wfl. ca. 68,60 m² inkl. Balkon, Kaltmiete: 890,00.-€, NK: 180,00.-€.VERMIETET!

3ZKB, 2. OG, WHG W08, Wfl. ca. 94,90 m² inkl. Balkon, Kaltmiete:1.140,00.-€, NK: 250,00.-€.VERMIETET!

3.Obergeschoss:
3ZKB, 3. OG+DG, WHG W09, Wfl. ca. 86,50 m² inkl. Balkon, Kaltmiete:1.040,00.-€, NK: 200,00.-€.RESERVIERT!

2ZKB, 3. OG, WHG W10, Wfl. ca. 66,70 m² inkl. Balkon, Kaltmiete:870,00.-€, NK: 180,00.-€. VERMIETET!


Ausstattung:
Fußbodenheizung, steuerbar über Einzelraumthermostate, Aufzug, Kellerabteil, Gemeinschaftswaschraum, Tiefgaragenstellplätze, Treppenhaus in Granit, Fenster mit 3-fach Isolierverglasung, Fliesen in Natursteinoptik 30/60 oder 40/40 in den Wohnräumen, Bäder mit Fliesen in weiß - beige, Wände auf eine Höhe von ca. 1,30m -1,40m gefliest.

Kontakt:
Herr Hallmen - Mobil: 0151/64312165
Herr König - Mobil: 0170/4953005


Hinweis:
Alle Angaben über dieses Objekt beruhen auf Informationen des Vermieters.
Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen.
Hinweis: Mit diesem Exposé werden ausschließlich Angaben und Unterlagen der Eigentümer bzw. eines Dritten weitergegeben.
m2 Wohnfläche
m2 Grund
Preis / Status

Lagebeschreibung:
Die verkehrsberuhigte Innenstadt mit ihrer ausgedehnten Fußgängerzone bietet unzählige Cafes und Bistros, Kneipen und Szenetreffs.
Für kurze Wege sorgen mehrere ausgewiesene Parkmöglichkeiten, wie Tiefgaragen und Parkflächen, auch rund um die Altstadt, in unmittelbarer Nähe zur Fußgängerzone.
Die täglichen Belange des Lebens sind in näherer Umgebung vorzufinden.
Die Busverbindung kann als ideal bezeichnet werden, da die Wohnung sowohl vom zentralen Omnibusbahnhof, als auch vom Rathausplatz nur wenige Gehminuten entfernt liegt.
Energieausweis:
Ausweisart: Bedarfsausweis
Kennwert: 51,90 kWh/(m2 a)
Energieeffizienzklasse:   B
Heizungsart: Fernwärme
Ausstellungsdatum: 26.10.2015
Ausweis Gültig bis: 25.10.2025
Baujahr: 2015


BEACHTEN SIE BITTE FOLGENDE GESETZESÄNDERNUNG:
Diese Widerrufsbelehrung folgt der seit 13.06.2014 geltenden Verbraucherrechte-Richtlinie. Ziel dieses neuen Verbraucherrechtes ist die Gewährleistung eines verlässlichen Verbraucherschutzes. Auch Immobilienmakler sind verpflichtet, den neuen gesetzlichen Ansprüchen nachzukommen und Sie als Kunden zu informieren.

Eckpunkte des Gesetzes

  • Der Immobilienmakler muss Ihnen zum Zeitpunkt des Makler-Vertragsschlusses eine ordnungsgemäße Widerrufsbelehrung zur Verfügung stellen.
  • Die Widerrufsfrist beträgt gesetzlich 14 Tage. Erst nach Verstreichen dieser Frist wird der Immobilienmakler für Sie tätig.

Kann schon mit Zusendung des Exposees ein Maklervertrag entstehen?
Ja, denn ein Maklervertrag kann auch konkludent zustande kommen, wenn Sie in Kenntnis des Provisionsbegehrens für eine Immobilie weitere Informationen anfordern und Ihnen der Makler auf diesen Wunsch hin das Exposee oder weitere Informationen zur Verfügung stellt.

Wann hat der Makler einen Provisionsanspruch?
Der Maklervertrag ist ein erfolgsorientierter Vertrag. Der Immobilienmakler hat grundsätzlich nur dann einen Provisionsanspruch, wenn es zum Abschluss eines notariellen Kaufvertrages / Mietvertrages kommt. Das Übersenden eines Exposees an Sie erfolgt selbstverständlich kostenlos. Der Provisionsanspruch entsteht erst mit Kauf / Anmietung der Immobilie.